Navigation überspringen

Multimodales Stressmanagement

Trotz permanent hohen Anforderungen in der Erwerbs- und Familienarbeit (Haushalt, Erziehung und Pflege) sich körperlich und psychisch wohlfühlen und leistungsfähig bleiben. Es handelt sich hier um ein Wochenendseminar, bei dem die Teilnehmenden ihre individuellen Kompetenzen lernen, um sich gegen krankmachenden Stress zu wappnen. Dieser Kurs basiert auf einem systematischen, kognitiv-verhaltenstherapeutischen Programm. Viele Praktische Übungen vermitteln Ihnen die Strategien, die Sie in Zukunft gesünder mit Stress umgehen lassen. Um einen möglichst hohen Transfer in den Alltag der Teilnehmenden zu erreichen, wird viel Zeit darauf verwendet, neue Verhaltensweisen und Bewältigungsstrategien praktisch einzuüben.
Keine Teilnahme bei akuten Erkrankungen, der Kurs dient rein der Prävention. Mindestalter: 18 Jahre. Bitte Mittagsverpflegung und Getränke mitbringen. Eine Teilnahmebescheinigung kann auf Wunsch zur Vorlage bei der Krankenkasse ausgestellt werden.

In Kooperation mit der VHS Lippe-Ost.

Tickets kaufen

Beginn und Anfahrt

  • Datum: 09. November 2019